abtöten


abtöten
ạb·tö·ten (hat) [Vt] 1 etwas abtöten sehr kleine Lebewesen oder einzelne Körperzellen töten, zerstören <Bakterien, Keime, Mikroorganismen abtöten>
2 <Horrorfilme o.Ä.> töten die Gefühle ab Horrorfilme o.Ä. zerstören die Gefühle der Menschen
|| hierzu Ạb·tötung die; nur Sg

Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. 2013.